Interior by CultFurniture

 

 

Hey ihr Lieben! Kann der Sommer bitte zurückkommen? Klar – die herbstlichen Tage sind auch sehr gemütlich, aber das Wetter killt mich einfach. So früh dunkel, es ist einem immer kalt, wenn man rausgeht etc. Naja – ich hoffe, dass ich später in ein Land auswandern werde, wo es den größten Teil über warm ist. 😀


Hey, dear ones! Can the summer come back please? Sure – the autumnal days are also very cozy but the weather just kills me. So early dark, it is always cold when you go out etc. Well – I hope that I will later emigrate to a country where it is mostly over warm. 😀

 

 

 

 

Heute stelle ich euch etwas Neues auf meinem Blog vor. Das Thema Interior gab es nämlich noch gar nicht so oft auf meinem Blog. Meine Wohnung ist mit 52 qm nicht die kleinste aber auch nicht die größte Wohnung. Ich bin wirklich sehr zufrieden allerdings finde ich sie etwas unvorteilhaft geschnitten. Es kommt nicht so viel Licht in die Wohnung, was ich sehr schade finde, allerdings fängt jeder ja mal “klein” an. 😀 Ich bin schon einmal umgezogen und früher war meine Wohnung noch kleiner, also habe ich mich schon gesteigert. 😀 Nein, ich bin eigentlich echt zufrieden, nur wünsche ich mir später am besten ein lichtdurchflutetes Haus am Meer. 😀

Ich durfte mir zwei wunderschöne Möbelstücke von CultFurniture aussuchen worüber ich auch sehr dankbar bin. Leider kommen die Möbelstücke in meiner Wohnung nicht so gut zur geltung, da es hier wie gesagt etwas unvorteilhaft geschnitten ist und ich nicht den meisten Platz habe. Ich habe aber versucht das Beste rauszuholen und bin momentan auch am ausmisten & dekoriere alles um, da ich gerne mehr diesen “Boho” Style hätte. Viele Brauntöne, weniger Zeugs in meinem Zimmer und mehr Pflanzen.


Today I introduce you to something new on my blog. The topic Interior did not exist that often on my blog. My apartment is 52 square meters not the smallest but not the largest apartment. I’m really happy but I find it a bit unfavorable. There is not so much light in the apartment, which I think is a pity, but everyone starts “small”. 😀 I’ve moved house once and earlier my flat was even smaller, so I’ve already improved. 😀 No but I’m actually really satisfied but I wish that I have a light-flooded house by the sea later. 😀

I was allowed to choose two beautiful pieces of furniture from CultFurniture which I am very grateful for. Unfortunately, the pieces of furniture in my apartment are not as good to the validity, as it is here a bit unfavorable cut and I do not have the most space. But I’ve tried to get the best out of it and I am currently mucking out & decorating everything as I would like to have more of this “boho” style. Many shades of brown, less stuff in my room and more plants.

 

 

 

 

Den Holztisch benutze ich momentan als mein Nachttisch neben dem Bett und wie schön sieht dieser bitte aus? Generell würde ich diese Art von Möbeln gerne viel mehr in meiner Wohnung haben. Schaue mich auch schon nach einem neuen Bett um, ich habe momentan das typische Ikea Bett was fast jedes Mädchen hat. 😀 Ich liebe es immer noch aber irgendwie passt es nicht mehr so richtig zu mir.

Den Stuhl habe ich extra in Türkis genommen, da es ein absoluter Eyecatcher ist und einfach nur toll aussieht. Um das ganze noch ein wenig gemütlicher zu machen habe ich einen Teppich rauf gelegt. Kennt ihr CultFurniture schon? Das würde mich mal stark interessieren. 🙂


I currently use the wooden table as my bedside table next to the bed and how beautiful does it look like? Generally I would like to have this type of furniture much more in my apartment. I am already looking for a new bed, I currently have the typical Ikea bed which almost every girl has. 😀 I still love it but somehow it does not really suit me anymore.

I took the chair extra in turquoise, because it is an absolute eye-catcher and just looks great. To make the whole thing a bit more comfortable I put on a rug. Do you already know CultFurniture? That would be of great interest to me. 🙂

 

 

Lampe Industrial

13 Comments

  1. Lisa Autumn
    December 13, 2018 / 6:02 pm

    Oh such a beautiful place!

    x Lisa | lisaautumn.com

  2. Ton
    December 14, 2018 / 2:19 pm

    Wunderschöne Möbelstücke! Der Stuhl ist mein absoluter Favorit 😍

  3. December 14, 2018 / 2:58 pm

    Wow sehen aber trotzdem toll aus die Stücke die du da zeigst! *o* Die Wohnung muss ja auch nicht immer gleich gross sein um schön auszusehen. Und wie du so schön sagst: jeder fängt mal klein an. 🙂

    Liebe Grüsse
    Monia ♡
    http://www.moniacagnazzo.com

  4. December 14, 2018 / 6:47 pm

    Such a great post, love the Interiors choices. The selection and combination is attractive with such authentic inspirations

  5. December 15, 2018 / 5:28 pm

    Die Teile sehen wirklich schön aus. Sehr schöne Eindrücke.
    Liebe Grüße Michelle von mishy-hoffmann

  6. December 16, 2018 / 4:50 pm

    Hallo,

    CultFurniture kannte ich bis eben noch garnicht. Werde ich bei Gelegenheit mal googeln. Die Herausforderung mit der dunklen Wohnung kenne ich auch 🙁 Es gibt bei mir vor dem Haus einen einzigen großen Baum und der steht genau vor meinem Fenster im Wohnzimmer und Schlafzimmer. Es ist zwar echt schön die Vögel und Eichhörnchen darauf zu beobachten aber es kommt einfach kein Licht ins Zimmer.

    Lieben Gruß

    Sabrina

    https://www.windmelodie.com/

  7. December 18, 2018 / 2:38 pm

    Ich kannte CultFurniture noch überhaupt nicht, obwohl ich immer viel am Möbel schauen bin momentan. Die Möbelstücke sehen aber wirklich wunderschön aus! Ich mag die Mischung aus rustikal und modern total gerne.

    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange
    http://www.belle-melange.com

  8. December 23, 2018 / 6:58 am

    Wow das sieht ja super gemütlich aus 🙂

  9. Sarah
    December 26, 2018 / 12:07 pm

    Oh das sieht mega hübsch aus bei dir <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  10. January 3, 2019 / 9:20 pm

    Sieht schön aus! 🙂 ^^

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich stimme zu. // I agree.