Against The Fade | OUTFIT

 

 

Hey! Vor ein paar Tagen war es so schön “warm”, ich habe mich schon so auf den Sommer gefreut und darauf endlich in den See springen zu können. Und was ist? Gestern schaue ich aus dem Fenster und es hat geschneit!! :/ Ich kann es wirklich nicht mehr abwarten.. deswegen werden in den nächsten Tagen auch noch zwei Outfits aus meinem Sardinien Urlaub folgen. 😀 Irgendwie muss ich den Sommer ja herbeirufen.

Im Moment ist es etwas stressig für mich, da ich kurz vor meinen Abschlussprüfungen stehe und in ein paar Wochen (ein Tag vor meinem Geburtstag) endlich fertig mit meiner schulischen Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin bin. Juhuu! Danach habe ich endlich wieder mehr Zeit mich um meine wirkliche Leidenschaft, meinem Blog und meinen Social-Media-Kanälen, zu kümmern.


Hey! A few days ago it was so nice and warm, I was already looking forward to the summer and finally jumping into the lake. And what is? Yesterday I look out the window and it has snowed !! :/ I really can not wait anymore.. that’s why in the next few days will follow two outfits from my Sardinien holiday. 😀 Somehow I have to summon the summer.

At the moment it is a bit stressful for me, as I am about to graduate and in a few weeks (one day before my birthday) I am finally finished with my school education as a design assistant. Hooray! After that, I finally have more time to take care of my real passion, my blog and my social-media-channels.

 

 

 

 

Jacket: Ebay-Kleinanzeigen 

Shirt: Forever 21 

Cardigan: C&A

Jeans: Tally Weijl 

Shoes: Footlocker / PUMA

Bag: H&M

 

 

Das Shirt, welches in der Sonne glitzert, liebe ich total. Sieht total süß aus und für den Sommer perfekt. Ich habe darunter ein Bustier getragen weshalb es leider ein paar Falten wirft, das wird im Sommer anders sein, da ich mich dann nicht mehr so warm wie es geht anziehen muss. 😀 Die Farbe der Hose liebe ich auch total und passt auch super zur Tasche. Dazu habe ich meine geliebten Metallic Schuhe von PUMA ausgewählt und um das ganze noch ein wenig “peppiger” wirken zu lassen habe ich noch eine Bundeswehrjacke, welche Patches auf dem Rücken hat, kombiniert. Mögt ihr das Outfit an mir? Ich finde es wirklich sehr stylisch und vor allem: gemütlich!! 😀


The shirt, which glitters in the sun, I totally love. Looks very cute and perfect for the summer. I’ve worn a bustier underneath that’s why it’s throwing a few wrinkles, that will be different in the summer as I do not have to dress as warm as it gets. 😀 I really love the color of the pants and also fits the bag very well. For this I have selected my beloved metallic shoes from PUMA. And to make the whole thing a little more “upbeat”, I have combined a military jacket, which has patches on the back. Do you like the outfit on me? I think it’s really stylish and above all: cozy! 😀

 

 

 

12 Comments

  1. March 18, 2018 / 5:47 pm

    Das Oberteil ist jetzt nicht ganz mein Geschmack und es wäre mir definitiv auch zu kalt für jetzt gerade. 😀 Aber dafür mag ich das Outfit sonst ganz gern. Ich kann es auch schon nicht mehr erwarten bis der Frühling kommt. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    • March 21, 2018 / 12:13 am

      Das Oberteil ist relativ warm gewesen, auch für die Jahreszeit. 🙂 Mit Cardigan kann man glaube ich sämtliche “Sommer” Shirts tragen 😀 Danke 🙂

    • March 21, 2018 / 12:13 am

      Oh ja, ich auch! Danke <3

    • March 21, 2018 / 12:14 am

      Thanks! You too <3

    • March 21, 2018 / 12:14 am

      Yea, me too! Thanks so much <3

  2. March 26, 2018 / 6:01 pm

    Ah, dein Outfit ist mal wieder super! Ich mag die Farben, es steht dir so verdammt gut 🙂 Besonders die Schuhe haben es mir angetan :p

    Ganz viel Liebe,
    Katrin
    http://www.octobreinparis.de

    • March 28, 2018 / 12:04 am

      Danke du liebe <3

Leave a Reply