As a guest at a wedding | DaWanda


Hey ihr Lieben! Ich möchte euch heute auf die Seite “DaWanda” aufmerksam machen, vielleicht kennen einige von euch die Seite schon. DaWanda ist ein im Dezember 2006 gestarteter Online-Marktplatz für Selbstgemachtes und Unikate. Übrigens ist DaWanda ein afrikanischer Frauenname, bedeutet so viel wie “die Einzigartige”. 🙂 Ich stelle euch heute Outfits vor die ich so als Gast zu einer Hochzeit tragen würde – besonders geht es hier auch um die wunderschönen Blumenkränze. Da man auf weiß verzichten soll, damit alleine die Braut im Vordergrund steht seht ihr nun meine Kombinationen. Ich habe viele Pastell Töne gewählt – da diese mir sehr gefallen. // Hey everybody! I want to make you aware of a page called “DaWanda“, maybe some of you know the page already. DaWanda started in December 2006 and is a online marketplace for homemade and unique stuff. Incidentally DaWanda is an African woman’s name, means something like “the Unique”. 🙂 I show you outfits which I would wear as a guest to a wedding – especially it is also about the beautiful floral wreaths. Since one should waive white so the bride is in the foreground you can see now my combinations. I have chosen many pastels – because I really like it.

Kommen wir zu meinem ersten Look. Da die Farben sehr schlicht sind (mint, blau, silber, beige) finde ich es passend das Outfit mit einem auffälligeren Haarkranz aufzupeppen. Ich kann mir den Haarkranz wirklich gut zu beiden Outfits vorstellen! // Now we come to my first look. The colors are very plain (mint, blue silver, beige), I think it is fitting to spice the outfit with a conspicuous fringe of hair. I can really imagine the fringe of hair to both outfits!

1: